Service

Warum Schmutzfang-Systeme?
Der erste Eindruck, welcher ein Besucher oder Kunde gewinnt ist meist der Entscheidende. Schmutzige Böden schaden aber nicht nur dem Image sondern verkürzen auch die Lebensdauer von teuren Folgeböden. Eine Schmutzschleuse kann bis zu 90% des Schmutzes aufnehmen welcher sonst ins Gebäude getragen würde! Schmutz und Nässe auf glatten Oberflächen stellen zusätzlich ein nicht zu unterschätzendes Sicherheitsrisiko dar. Die Sturzgefahr ist auf nassen Böden um ein vielfaches höher als auf trockenen Böden.

Woher kommt der Schmutz?
Etwa 70 – 90 % aller Verschmutzungen werden von Aussen in ein Gebäude getragen. Bringt jeder Gast durchschnittlich 20-70 g Schmutz mit lässt sich leicht errechnen, welche Mengen in einem Gebäude täglich anfallen können, wenn man keine wirksamen Gegenmassnahmen ergreift.

Was bietet Ihnen ein komplettes Schmutzfang-System?

  • das Erscheinungsbild Ihres Entrées wird verbessert
  • die Lebensdauer Ihrer nachfolgenden Bodenbeläge verlängert sich.
  • die Kosten für deren Pflege wird massiv reduziert
  • die Gefahr von kostspieligen Unfällen auf rutschiger Unterlage wird reduziert

Das dreifache Schmutzfang-System

  1. Aussenbereich: wetterfeste Aluminium-Schmutzfangmatte mit Bürsten-, Gummi- oder Alu-Kratzprofil zur Entfernung von Grobschmutz
  2. Mittelzonenbereich: Aluminium-Schmutzfangmatte mit textilem Ripsprofil zurEntfernung von Schmutz und Nässe
  3. Innenbereich: Textile Schmutzfangmatte oder textile Logomatte zur Entfernung von Feinschmutz und Nässe

 

Anwendung

 

Die verschiedenen Schmutzfangsysteme

wetterfeste Aluminium-Schmutzfangmatte mit Bürsten-, Gummi- oder Alu-Kratzprofil

  • wetterfest, Regen und Schnee können der Matte nichts anhaben
  • der Schmutz fällt durch die Profile und lässt sich von dort entfernen
  • aufrollbar
  • langlebig, Profile können auch ausgetauscht werden
  • mit Hochdruckreiniger problemlos zu reinigen

Aluminium Matte mit textilem Ripsprofil

  • hält wirksam Feinschmutz und Feuchtigkeit zurück
  • der Schmutz fällt durch die Profile und lässt sich von dort entfernen
  • aufrollbar
  • langlebig, Profile können auch ausgetauscht werden
  • Unterhaltsreinigung mit Bürstsauger
  • Grundreinigung mit Rotowash oder Sprühextraktionsgerät

Schmutzfangmatte in Textil

  • hochwertige Matten meist in Polyamid
  • breites Angebot an Farben und Dessins
  • nimmt sehr viel Feuchtigkeit auf
  • extrem strapazierfähig
  • Zwischenreinigung mit Bürstsauger
  • Grundreinigung mit Rotowash oder Sprühextraktionsgerät

Logomatten

  • hochwertige Matten aus Polyamid
  • individuelle Designgestaltung nach Kundenwunsch
  • sehr breites Angebot an Farben
  • nimmt sehr viel Feuchtigkeit auf
  • extrem strapazierfähig
  • Zwischenreinigung mit Bürstsauger
  • Grundreinigung mit Rotowash oder Sprühextraktionsgerät
  • kleine Matten können auch in Waschmaschine bei 60 ° C gereinigt werden

ganz allgemein gilt:

  • jedes Mattensystem muss eine gewisse Grösse haben, um einen Reinigungseffekt damit zu erzielen. Faustregel: man sollte zumindest drei Schritte darauf machen können
  • jedes Mattensystem ist regelmässig zu reinigen, ansonsten kein Speicherplatz für die Schmutzrückhaltung frei ist.